Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Carolafelsen JO70CV 453m ü.NN zurück
 
Etwas für Freunde anspruchsvoller Bergwanderungen dürfte der Carolafelsen im südlichen Teil der Affensteine sein. Der Aufstieg ist vom Kirnitzschtal/Beuthenfall über Dietrichsgrund und weiter über den Zeughausweg am Bloßstock vorbei, über mehrere Wege, zum Beispiel die Wilde Hölle oder den Sandlochweg zu erreichen.
Für den Aufstieg sollte man etwas mehr Zeit einplanen. Unter 90 Minuten ist es fast nicht zu schaffen.
Belohnt wird die Mühe mit einer prima Aussicht in Richtung Schrammsteine, Falkenstein auf die Gipfel der anderen Elbseite.
Der Aufstieg ist sehr anspruchsvoll. Bitte vorher über Route informieren.
Eine Aktivierung bei Eis und Schnee ist dringend abzuraten.
Blick vom Carolafelsen
Blick von Carolafelsen
Auf dem Carolafelsen
Auf dem Carolafelsen
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Carolafelsen
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP