Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Gohrisch JO70BV 440m ü.NN zurück
 
Der Ort Königstein wird auf der B172 in Richtung Bad Schandau passiert. Kurz nach der Straßenverengung folgt man der Straße nach Gohrisch, biegt auf die Papstdorfer Straße ein und muß darauf achten nicht am Gohrisch und am Papststein vorbeizufahren. Das Auto wird auf dem Parkplatz abgestellt. Nun muß man sich entscheiden, auf welchen der beiden Berge zuerst gewandert wird.
Eine große Orientierungstafel informiert über die verschiedenen markierten Wanderwege.
Einen geeigneten Funkstandort auf dem Gohrisch zu finden dürfte nicht schwer sein. Viele Felsvorsprünge laden zum gemütlichen Bergfunken ein. Bei stürmischen oder Regenwetter bietet eine Schutzhütte Unterkunft.
Gohrisch aus der Ferne
Gohrisch aus der Ferne ...
Gohrisch aus der Ferne ...
Weg zum Gohrisch
Weg zum Gohrisch ...
Auf dem Gohrisch
Auf dem Gohrisch ...
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Gohrisch
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP