Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Kohlbornstein JO70BV 372m ü.NN zurück
 
Ausgangspunkt ist Papstdorf, Ortsteil Koppelsdorf, in der Nähe der Rinderzuchtanlage. Von dort Aufstieg über den Weg an der Wiese entlang, den Kohlbornstein immer direkt vor Augen. Im Wald dann mäßig anstrengender Aufstieg, teilweise über Treppen. Auf dem Plateau angelangt, weiter bis zur Aussicht am nördlichen Ende des Kohlbornsteins mit freiem Blick nach Norden und Osten auf Krippen und den Krippengrund, den Falkenstein, die Schrammsteine und den großen Winterberg. Der Aussichtspunkt bietet sogar für Kurzwellenaktivitäten genug Platz und man kann es sich auf einer Bank gemütlich machen.
Der Aussichtspunkt bietet sogar für Kurzwellenaktivitäten genug Platz und man kann es sich auf einer Bank gemütlich machen.
Kohlbornstein aus der Ferne
Kohlbornstein aus der Ferne
Weg zum Kohlbornstein
Weg zum Kohlbornstein
Auf dem Kohlbornstein
Auf dem Kohlbornstein
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Kohlbornstein
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP