Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Kohlhaukuppe JO60VR 786m ü.NN zurück
 
Anfahrt von Geising in der Nähe von Altenberg. In Geising angekommen orientiert man sich am Sportplatz, nicht ganz einfach zu finden. Es darf auch mal gefragt werden. Auto abstellen, Rucksack schnüren und auf zur Kohlhaukuppe.
Es gibt eine sehr steilen kurzen Aufstieg am Skihang oder man folgt dem Brunnenweg.
Die Kohlhaukuppe bietet sehr gute Funkmöglichkeiten, eine Aussichtsplattform, eine Bergbaude und rustikale Sitzmöglichkeiten in der Natur.
Empfehlung, warm anziehen, ich bin immer bei böigem Wind fast weggeflogen.
Die Baude ist bekannt durch Knoblauchgerichte vom Feinsten.
Kohlhaukuppe aus der Ferne
Kohlhaukuppe aus der Ferne
Aufstieg zur Kohlhaukuppe und Aussichtsturm
Steiler Aufstieg und Aussichtsturm
Baude auf der Kohlhaukuppe
Baude auf der Kohlhaukuppe
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Kohlhaukuppe
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP