Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Kleines Pohlshorn JO70DW 417m ü.NN zurück
 
Im Kirnitzschtal bis zur Räumichtmühle fahren und dort parken.
Einstieg ist die Mühlenschlüchte, ein steiler Weg bis zur Schutzhütte. Der grünen Wegmarkierung folgen. Der Abzweig zum Kleinen Pohlshorn ist ausgeiwesen.
Andere Wanderrouten sind möglich.
Das Kleine Pohlshorn ist zwar weitaus höher, aber nicht so massig wie das benachbarte Große Pohlshorn und muss sich deshalb mit seinem Namen begnügen. Auf Grund des üppigen Bewuchses ist die Aussicht vom Kleinen Pohlshorn sehr eingeschränkt.
Kleines Pohlshorn aus der Ferne
Kleines Pohlshorn aus der Ferne
Aufstieg zum Kleinen Pohlshorn, Plateau
Aufstieg zum kleinen Pohlshorn
Plateau auf dem kleinen Pohlshorn
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Kleines Pohlshorn
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP