Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Kuhberg-W JO60FM 794m ü.NN zurück
 
Ausgangspunkt ist Wernesgrün oder Schnarrtanne an der B169. Viele Wege führen zum Kuhberg. Ein Wanderweg beginnt in Schnarrtanne und zu den Hahnenhäusern. Hier kann man direkt zum Kuhberg hinauf wandern.
Oder wir starten in der 'Biermetropole' Wernesgrün. Wer durstig ist, kann zur Brauereischenke einen Abstecher machen, bevor es steil bergan zum Gipfel geht.
Für Gäste des Hotels ist die Auffahrt mit PKW gestattet.
Der 20 Meter hohe Aussichtsturm führt mit 99 Stufen zum Ausblick über das Erzgebirge und dem angrenzenden nordwestlichen Vogtland. Er wurde 1894 als Prinz-Georg Turm errichtet. Der Aussichtsturm ist begehbar und verspricht gute Funkverbindungen.
Stärken kann man sich vor dem Abstieg im Berghotel.
Kuhberg-W aus der Ferne
Kuhberg-W aus der Ferne
Auf dem Kuhberg-W
Aussichtsturm auf dem Kuhberg-W
Berghotel auf dem Kuhberg-W
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Kuhberg-W
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP