Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Morgensternhöhe JO60OP 711m ü.NN zurück
 
Zwischen Zöblitz und Ansprung ist rechter Hand die Morgensternhöhe zu sehen. In Ansprung von der B171 rechts in den Hüttsttaweg abbiegen und bis zum Wegweiser fahren, Richtung Hüttstattmühle.
Nach ca. 800 m Parkmöglichkeit. Von hier aus ca. 5 Minuten Fußweg.
Auf der Morgensternhöhe gibt es ein 'Gipfelbuch'. Auf der Wiese ist genügend Platz zum Antennenaufbau.
Morgensternhöhe
Morgensternhöhe aus der Ferne
Auf der Morgensternhöhe
Auf der Morgensternhöhe
Auf der Morgensternhöhe
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Morgensternhöhe
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP