Staatsbetrieb Geobasinformation und Vermessung Sachsen
Triebenberg JO61XA 383m ü.NN zurück
 
Der Triebenberg, eine flache Kuppe, die höchste Erhebung im Schönefelder Hochland ist von Reitzendorf-Zaschendorf zu erreichen. Auf dem Triebenberg befindet sich eine Forschungsstätte der Technischen Universität Dresden.
Einen Standort zum Funken findet man ohne lange zu Suchen.
Der Blick in die Sächsischen Schweiz sollte nicht vergessen werden. Der Lilienstein erhebt ist majestätisch.
Triebenberg aus der Ferne, Ostblick
Triebenberg aus der Ferne
Südblick
Triebenberg aus der Ferne
Auf dem Triebenberg
Auf dem Triebenberg
Anfahrt- und Wanderskizze TK25 Sachsen
Triebenberg
[Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Ausschnitten der TK25, Sachsen liegt vor.]
Anfahrt- und Wanderskizze in Google Maps und OpenStreetMap
[Erweiterungen / Korrekturen sind ausdrücklich erwünscht]
TOP