QRP Z-Match/ZM-2 return
QRP Z-Match/ZM-2
Projekt: QRP Z-Match/ZM-2
Kontakt: DL2LTO
 
Einleitende Worte:
Das QRP Z-Match ist ein Antennenanpassgerät das ohne angezapfte Spule auskommt. Es stimmt die Frequnzbereiche 3,5 bis 11 MHz und 12 bis 30 MHz gleichzeitig ab. Damit bekommt man fast jede Antenne angepasst. Ich nutze das Z-Match immer wieder gern, wenn ich auf Wantertour bin. Die Abstimmerei ist sehr einfach und bequem. Und noch etwas schätze ich an diesem Abstimmkästchen. Ich brauche kein externes SWR-Meter. Die eingebaute LED ist ausreichend genau und sehr schnell in der Anzeige.
Die abzustimmende Leistung darf 10 Watt nicht überschreiten!
Schaltung:
Schaltung
Details:
Ringkern T1 für die Abstimmung mit Koppelwicklung.
Ringkern zur Abstimmung
Links fertiger großer Rinkkern und rechts fertig gewickelter kern für die Anzeige. 
Ringkern zur Abstimmanzeige
Mechanische Vorbereitung der Frontplatte vor der Verdrahtung, Drekos, Schalter, Buchsen
Rückseite vor der Verdrahtung
Rückseite der masseführenden Verdrahtung mit dicken versilbertem Kupferdraht
Masseverdrahtung
Frontplattendrufsicht
Mechanische Teile auf Frontplatte montiert
Rückseite der gesamten Frontplatte
fertig verdrahtete Rückseite
Rückseite der Frontplatte. Links die Meßbrückenschalung zur Anzeige durch dei LED.
fertig verdrahtete Rückseite
Draufsicht vom fertigen Z-Match mit Beschriftung
Draufsicht vom fertigen Z-Match mit Beschriftung
AufYouTube kann man sich eine Sequenz zum ZM-2, betreffs praktische Abstimmung anschauen.
Noch eineYouTube Sequenz zur praktischen Abstimming des FT817 mit dem ZM-2.
Weiterhin aufYouTube zu sehen, der anschauliche Zusammenbau eines ZM-2.